Herzlich Willkommen!

Uns ist es ein wesentliches  Anliegen die Beziehung zwischen Mensch und Erde zu fördern und die persönliche wie die räumliche Entwicklung als gemeinsame Erfahrung zu vermitteln. Dabei erleben wir die Landschaft in ihren physischen wie psychischen Wirkungen auf uns selbst und erkennen zugleich ihre lebendige Vielfalt. In diesem Sinne wollen wir zu einem ganzheitlichen Verständnis der körperlichen, seelischen und geistigen Wechselwirkungen zwischen Mensch, Raum und Landschaft beitragen.

Renate und Erwin Frohmann

Raum und Mensch Erwin Frohmann Dachstein Südwand Ramsau Steiermark
Am Fusse der Dachstein Südwand - Ramsau in der Steiermark, 2016

VERANSTALTUNGEN 2018 IM ÜBERBLICK

Die Seele von Haus und Garten

Im Rahmen dieses Lehrgangs richten wir unsere Achtsamkeit auf die ganzheitliche Beziehung zwischen Haus, Garten und Mensch, um bestehenden Wechselwirkungen auf der körperlich-seelisch-geistigen Ebene bewusst wahrzunehmen und zu reflektieren.

 

Ort: Gärten der TeilnehmerInnen

Termin: 4. - 6. Mai 2018

Miteinander - 3. Symposium zur Beziehung Mensch-Natur

Mensch und Natur stehen seit jeher über vielfältige Wechselwirkungen miteinander in enger Beziehung. Darüber gilt es nicht nur nachzudenken sondern auch nachzufühlen und unsere Empathie für die Natur zu stärken.

 

Ort: Techendorf am Weissensee, Kärnten

Zeit: 26. und 26. Mai 2018


Die Beziehung zu der lebendigen Erde erneuern

Wie läßt sich die fortschreitende Trennung zwischen Mensch und Erde in eine mitschöpferische Beziehung wandeln? Das Seminar mit Marko Pogacnik bietet zu dieser Frage ein neues Verständnis an, um die vielschichtige Landschaft mit ihren Pflanzen, Tieren, Steinen und  elementaren Beziehungen zu verstehen. 

 

Ort: Die Klause, Bad Gleichenberg

Zeit:  6. bis  8. Juli 2018

Sommerfrische Klause

Bewusst aus dem Alltag heraustreten. So wollen wir unsere eingelernten Gewohnheitsmuster einmal beiseite lassen, um uns auf den Moment, die Natur und und auf uns Selbst einzulassen. Neue Blickwinkeln und Standpunkte einnehmen und einander ohne Erwartungshaltungen begegnen.

 

Ort: Die Klause, Bad Gleichenberg

Zeit: 3. bis 10. August. 2018